629: RÖSEL VON ROSENHOF – (KLEEMANN, CH. F. C.,

Beyträge zur Natur- und Insecten-Geschichte. Bd. I [von 2]. Nürnberg, o. Dr. [Rösel], 1761-76). 4º. Mit 44 kolor. Kupfertafeln. 376 S. Ldr. d. Zt. (Gelenke eingerissen, beschabt und bestoßen). (17)
Schätzpreis: 1.200,- €


Erste Ausgabe. – Nissen 2201. Horn/Schenkling 11854. VD 18 90689925. – Als fünfter Band zu Rösel von Rosenhofs Insecten- Belustigung von dessen Schwiegersohn Christian Friedrich Carl Kleemann (1735-1789) verfaßt und verlegt. – Wie die meisten bekannten Exemplare ohne Gesamttitel, der wohl erst mit der letzten Lieferung von Band II ausgegeben wurde. – Die Tafeln zeigen hauptsächlich Schmetterlinge und deren Raupen. – Innengelenke gebrochen, etw. gebräunt und gering fleckig.

First edition. – Like most of the known copies without collective title which was probably issued with the last part of vol. II. – The plates show mainly butterflies and their caterpillars. – Inner joints broken, a little browned and minimally soiled. – Contemporary calf (joints torn, scratched and scuffed).