622: ZEAEMANN, G.,

Geitz und Wucher Armee, so zu gentzlicher Verwirr – und Verwüstung Teutschlands vom Sathan auff die Bein gebracht: das ist, Zwantzig Thewrungs und Wucher Predigen. Kempten, Kraus, 1622. 4º. 8 Bl., 416 S., 2 Bl. Pgt. d. Zt. unter Verwendung eines mittelalterlichen Manuskriptblattes (Bindebänder fehlen, mit kleiner Schadstelle am unteren Kapital, Gelenke mit wenigen Wurmlöchern, abgegriffen). (104)
Schätzpreis: 400,- €


Einzige Ausgabe. – Jöcher IV, 2161. VD 17 12:183570W. – Sammlung von 20 Predigten über die Teuerung und den Wucher; gehalten vom lutherischen Pfarrer Georg Zeaemann (1580-1638) in den Jahren seines Wirkens in Kempten. Den Teuerungspredigten voraus gehen als "Vortrab" sieben Neujahrspredigten. – Spiegel am Außenrand mit Fehlstellen, Gelenke wurmspurig, Titelseite mit tektiertem Fleck am Fußsteg, leicht gebräunt. – Aus der Bibliothek des Heimatpflegers Hans Roth (1938-2016).