608: MAX IN BAYERN – SAMMLUNG

von drei Werken, die Maximilian, Herzog in Bayern (1808-1888), unter dem Pseudonym Phantasus veröffentlichte. (100)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 170,- €


I. Lukrezia Borgia. Drama. Dem Französischen des Victor Hugo frei nachgebildet. München, Franz, 1833. 128 S., 1 Bl. OPp. (fleckig, leicht beschabt).

II. Jacobina. Novelle. Ebda. 1835. Mit lithogr. Portr. 119 S. Orig.-Brosch. (Rücken etw. brüchig, lichtrandig und etw. beschabt).

III. Der Stiefbruder. Novelle. Ebda. 1838. 120 S. OPp. (Rücken geblichen, etw. fleckig und beschabt). – Aus Wittelsbacher Besitz.