605: LEVACHER DE LA FEUTRIE, (T.),

Traité du rakitis, ou l'art de redresser les enfants contrefaits. Paris, Lacombe, 1772. Mit 5 gefalt. Kupfertafeln. XV, 446 S., 1 Bl. Beschäd. Ldr. d. Zt. mit Rsch. (57)
Schätzpreis: 250,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


Erste Ausgabe. – Hirsch/Hübotter III, 761. Blake 269. Wellcome III, 507. – Abhandlung des Pariser Arztes Thomas Levacher de la Feutrie (1738-1790) über die Behandlung von Rachitis bei Kindern. – Die Tafeln zeigen verschiedene Hilfsmittel zur Begradigung der Körperhaltung und der Extremitäten. – Gelenke gebrochen, gebräunt und fleckig.