586: EINBÄNDE – 10 MEISTEREINBÄNDE

in Halbkalbleder mit Rückenvergoldung und Rückentitel, sign. "Meslant". Paris, Mitte 19. Jhdt. (leichte Altersspuren). (52)
Schätzpreis: 600,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


ENTHÄLT: DICTIONNAIRE GÉOGRAPHIQUE UNIVERSEL, contenant la description de tous les lieux de globe. Paris, Kilian und Picquet, 1823-33. – Erste Ausgabe. – Brunet II, 697: "Au moment de sa publication ce dictionnaire était le meilleur que l’on eût." – Zum Buchbinder vgl. Fléty 128: Meslant ist seit 1797 nachweisbar und war für seinen "deutschen" Stil bekannt. "Il fit également des reliures plus soignées et décorées et travailla pour Louis-Philippe et plusieurs membres de la famille d’Orléans." – Prächtige komplette Reihe. – Aus der Bibliothek des Grafen Pont-Aubevoye d’Oysonville.