578: EINBÄNDE – NON-BOOK –

Kassette des 20. Jahrhunderts unter Verwendung eines schweinsledernen, blindgerpägten Einbandes des 18. Jahrhunderts mit zwei intakten Schließen. Ca. 38 x 25,5 cm; Innenmaße: 36,3 x 22,5 x 6,5 cm. – Der Einband mit restaurierten Altersspuren und drei Löchlein. (132)
Schätzpreis: 1.600,- €
Ergebnis: 2.000,- €


Innen ein Einbau mit zwölf kleinen Schubfächern um ein zentrales Memento mori, einen mit Nägeln beschlagenen Totenschädel über gedrücktem Metallkreuz. Die Schübe, mit schmalen Flammleisten eingefaßt, sind sorgfältig beschriftet und verschiedenen betäubenden oder todbringenden Substanzen zugedacht, wie Opium und Strychnin, Arsen und Belladonna. Der Spiegel mit koloriertem Momento-mori-Druck. – Leichte Altersspuren.

20th century cassette using an 18th century blind-tooled pigskin binding with two clasps (restored traces of age and three small holes).