569: ALMANACHE UND TASCHENBÜCHER – KONVOLUT –

9 Almanache aus Deutschland und Frankreich. Ca. 1780-1840. 12º. Verschied., tls. Orig.-Einbände (außen wie innen mit tls. stärkeren Gebrauchsspuren). (155)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 150,- €


Darunter: GOETTINGER TASCHEN CALENDER vom Jahr 1780. Göttingen, Dieterich, (1779). Mit 19 (statt 21) Kupfertafeln und gestoch. Titel. 24 (statt 28) Bl., 70 S. – Nachgebunden: Taschenbuch zum Nutzen und Vergnügen auf das jahr 1780. Ebda. (1779). Ohne die Kupfer von Chodowiecki. 1 Bl., 156 S. – ARCHENHOLTZ, (J. W. VON), und (M.) WIELAND, Historischer Calender für Damen für das Jahr 1790. Leipzig, Göschen, (1789). Mit gestoch. Titel und 13 Kupfertafeln nach Chodowiecki u. a. 14 Bl., 350 S., 1 Bl. – SCHILLER, F., Historischer Calender für Damen für das Jahr 1793. Leipzig, Göschen, (1992). Mit 16 Kupfertafeln und gestoch. Titel. 25 Bl., S. 473-860, 5 Bl. – ALMANACH DE LA COUR de la ville et des départements 1841. Paris. Janet, (1840). Mit 2 Stahlstich-Tafeln und gestoch. Titel. 16 Bl., 268 S.

Beiliegen 3 Taschenbücher und ein Leporello mit 24 kolor. Lithographien mit Illustrationen zu La Fontaine’s Fabeln aus einem französischen Kartenspiel um 1840.