558: KARTOGRAPHIE – SAMMLUNG –

Ca. 20 Werke in 24 Bänden und Heften. 1887-2003. Verschied. Formate. Verschied., meist originale Einbände (außen und innen mit leichteren Alters – und Gebrauchsspuren). (50)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 110,- €


Neben Kleinschriften besonders zur Schweizer Kartographie sind enthalten die "Bibliographie der Straßenkarte" von W. Bonacker (1973), "Die ältesten Karten der Eidgenossenschft" von W. Irmscher (1945), der vierbändige Katalog der bedeutenden "Sammlung Ryhiner" (2003) und "Decorative Printed Maps" von R. A. Skelton (revidierte Ausg. 1952).