558: ARCHITEKTUR – ST(ETTNER), D.,

Der zur Verfertigung schöner Risse getreulich anweisende Ingenieur, welcher nicht allein die in denen Feldmeß – Civil – und Militar-Bau-Kunst, ingleichen Artillerie – und Feuerwercks-Rissen am meisten vorkommenden Fällen deutlichen Unterricht giebet, sondern auch dieselben in schönen ... Rissen ausführlich vor Augen leget. Nürnberg, Bieling für Weigel, 1750. Qu.-Fol. Mit 21 Kupfertafeln. 2 Bl., 25 (recte) 35 S. Beschäd. Pp. d. Zt. (146)
Schätzpreis: 250,- €


Erste Ausgabe. – Ornamentstichslg. Berlin 4633. – Vgl. Jähns 2769. Jordan 3595. – Mit Angaben über die zu verwendenden Instrumente, Farben, Papiersorten etc. – Die Tafeln mit Beispielen aus dem militärischen und zivilen Bereich: Befestigungsanlagen, Geschütze und Schlachtaufstellungen sowie Abbildungen verschiedener Geländearten, von Karten und Architekturrissen. – Titel mit Besitzvermerk und Klebespuren, anfangs einige Blätter mit Eckabriß und stärker fleckig, die Tafeln nur am Rand etw. fleckig, der Text papierbedingt gebräunt.