5170: KOBELL, WILHELM VON

(Mannheim 1766-1853 München), Reiter und Handpferd. Aquarellierte Bleistiftzeichnung auf Velin. Sign., nicht bezeichnet, dat.52. Sichtmaß: 25 x 32 cm. – Aufgezogen unter Passepartout und hinter Glas gerahmt. (31)
Schätzpreis: 2.000,- €


Vgl. Wichmann 1180, 1347, 1348, 1356, 1483 und 1492. – Klare Konturen und gekonnt gesetzte Schraffuren zeugen von Kobells Virtuosität als Zeichner und Radierer. – Papierbedingt gering gebräunt.

Slightly browned due to paper quality. – Mounted under passe-partout and framed under glass.