5157: HOPFER, HIERONYMUS

(Augsburg um 1500 – nach 1550 Nürnberg), Drei nackte, an einen Baum gefesselte Männer. Radierung nach J. de Barbari. In der Platte num. und monogr., nicht dat. (um 1545). 13,5 x 8,5 cm. – Unter Passepartout. (90)
Schätzpreis: 180,- €
Ergebnis: 260,- €


Thieme/Becker XVII, 477. Bartsch VIII, 284, 39. – Späterer Abzug mit der Funck-Nummer 199, wohl von 1684. – Feines weißes Rändchen um die Darstellung, Monogramm dünnwandig. – Aus der Staatlichen Graphischen Sammlung München mit undeutlichem Sammlungsstempel (Lugt 1614). – Aus einer bayrischen Privatsammlung.