5156: HOPFER, DANIEL, D. Ä.

(Kaufbeuren um 1470-1536 Augsburg), Adam, stehend mit dem Apfel in der Hand. Eisenradierung. In der Platte monogr. und mit Hopfendolde, nicht dat. (um 1530). 28,5 x 11 cm (Blattgr.: 30,3 x 13,3 cm). – Unter Passepartout. (90)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 500,- €


Thieme/Becker XVII, 474 (Biographie). Bartsch VIII, 261, 1. Metzger 1, I oder II (von III; mit Abb. S. 106). – Auf feinem Bütten mit deutlichem Wasserzeichen eines Kleeblattes auf einer bekrönten zweigeteilten Glocke (ähnliche Motive sind vom Ende des 15. bis ins zweite Drittel des 16. Jahrhunderts bekannt). – Horizontale Mittelfalte, verso Montagespuren, etw. flau, leicht fleckig und gebräunt. – Verso zwei Sammlerstempel: WK (= Wilhelm Koller; Lugt 2632) und GR (= Georg Rath; Lugt 1206). – Aus einer bayrischen Privatsammlung.