5142: GLOCKENDON, ALBERT, D. Ä.

(geboren um 1432 in Nürnberg), Der Tod der Jungfrau. Kupferstich nach M. Schongauer. In der Platte monogr., nicht dat. (um 1480). 25,5 x 17 cm (Blattgröße). – Unter Passepartout. (90)
Schätzpreis: 1.200,- €
Ergebnis: 1.300,- €


Thieme/Becker XIV, 257 (Biographie). Bartsch VI, 190, 17. Lehrs 16 c. Nagler, Monogrammisten, I, 613, 17: "Diese Copie ist sehr genau, und im alten Drucke von grosser Kraft und Schönheit." – Bis zur Einfassungslinie beschnitten, verso mehrere alte Montagestreifen, minimal fleckig und gebräunt. – Verso gestempelt "Dublette der Albertina" (Lugt 5g). – Aus einer bayrischen Privatsammlung.

The Death of the Virgin. Copper engraving after M. Schongauer. Monogrammed in the plate, not dated (around 1480). 25,5 x 17 cm (sheet size). – Under passe-partout. – Trimmed up to the edge line, verso with old glue strips, minimally soiled and tanned. – Verso stamped "Dublette der Albertina" (Lugt 5g). – From a Bavarian private collection.