5073: SEYLER, JULIUS

(München 1873-1955 ebda.), Pflügender Bauer mit Ochsengespann. Öl auf Malkarton. Sign., nicht bezeichnet und dat. (1. Hälfte 20. Jahrhundert). 36 x 50 cm. – In schönem vg. Rahmen. (138)
Schätzpreis: 1.200,- €


In frischen und leichten Frühlingstönen gehaltenes Gemälde eines Bauern mit Ochsengespann im Voralpenland. – Sowohl das Sujet wie dessen Ausführung in lockerem, leicht pastosen postimpressionistischen Duktus sind charakteristisch für die Gemälde des Münchner Malers Julius Seyler. – Leicht angestaubt.