5020: GOTTFRIED, OSWALD

(Leipzig 1869-1949 München), Idylle am Starnberger See. Öl auf Leinwand. Sign., ortsbezeichnet, nicht dat. (um 1910). 100 x 200 cm. – In originalem, altsilbernen Rahmen (mit Abplatzungen). (182)
Schätzpreis: 3.000,- €


Das großformatige Gemälde bietet einen Blick über die weite, schon spätsommerliche Landschaft am Starnberger See, vom Karpfenwinkel aus gesehen. Der in Leipzig, Weimar und München ausgebildete Landschafts – und Porträtmaler Gottfried fängt eindrucksvoll die Stimmung kurz vor einem aufziehenden Sturm ein, von dem erste dunkle Wolken am Himmel künden. – Dubliert und mit wenigen, sehr kleinen Ausbrüchen in der Malschicht und Krakelee.