474: WINCKELMANN, J. (J.),

Geschichte der Kunst des Alterthums. Nach dem Tode des Verfassers hrsg. von der kaiserlichen königlichen Akademie der bildenden Künste. 2 Bde. Wien, Akademischer Vlg. (Trattner), 1776. 4º. Mit 2 gestoch. Titelvign. und 20 Textkupfern. 3 Bl., LXXII, 618 S.; 1 Bl., S. (619)-881, 32 Bl. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (Bd. I: Gelenk angebrochen, etw. beschabt und bestoßen). (183)
Schätzpreis: 500,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 750,- €


Goed. IV/1, 301, 12. Rümann 1276. Vinet 1255. Giese 1487. – Neufassung des erstmals 1764 aus dem Nachlaß edierten Hauptwerks. Laut Vorrede veranlaßte die "elende" französische Übersetzung Winckelmann, "seinen ersten Versuch ganz von neuem auszuarbeiten und seinem Werke die vollkommene Gestalt zu geben, in welcher wir es jetzt dem Publico vorlegen". – Das Subskribentenverzeichnis ist am Ende eingebunden. – Leicht fleckig, unterschiedlich gebräunt. – Respektblatt mit Besitzerstempel des Entomologen und Wiener Bürgermeisters Cajetan Felder (1814-1894). – Mit hübschen Buntpapiervorsätzen.