473: GEBETBÜCHER – ANDÄCHTIGE WEIS DER HEILIGEN MEß BEYZUWOHNEN,

und dabey das Leiden Christi zu betrachten. München 1777. Kl.-8º. 24 S. Goldgepr. Ldr. d. Zt., monogr. "C. S." (etw. aufgebogen und berieben). (41)
Schätzpreis: 400,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 500,- €


Von uns weder bibliographisch noch über den weltweiten Katalog nachweisbar. – Laut Vermerk auf dem Titel gedruckt "von goldenen Allmosen St. Johann Bapt. Mit gnädigster Genehmhaltung des hochwürdigsten Ordinariats und churfürstl. Censurkollegium". – Kurze Unterweisung über den Ablauf der Liturgie. – Vorsatz mit Eintrag eines langen Gebetes von alter Hand, etw. gebräunt und kaum fleckig.