453: PERGAMENTBLÄTTER – ENGELSSTURZ im Binnenfeld einer großen D-Initiale,

aus einem Antiphonar ausgeschnitten. Wohl Deutschland, Ende 16. Jhdt. Gold und Deckfarben auf Pergament. Ca. 15,5 x 16 cm. Auf Trägerkarton montiert. (57)
Schätzpreis: 700,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 400,- €


Drei Engel stoßen die Abtrünnigen von einer Wolkenbank in loderndes Feuer. Bezeichnend ist dabei der Gegensatz zwischen den hell gekleideten Engeln mit rundlichen jugendlichen Gesichtern zu den nackten Leibern der Gefallenen mit häßlichen Fratzen, Bärten und Hörnern. – Verso mit Text und Notenzeilen sowie kleinem Stempel (nicht bei Lugt). – Goldgrund mit kleinen Abplatzungen.