442: PAVIA – (BELLELLI, F.),

Collectio actorum atque allegatorum, quibus ossa sacra ticini in confessione S. Petri in coelo aureo anno 1695 reperta esse sacras S. Augustini Hipponensis episcopi, et ecclesiae doctoris exuvias probatum est, et novissime judicatum. 2 Tle. in 1 Bd. Venedig, Coleti, 1729. Mit 2 gefalt. Kupfertafeln und 2 gleichen Holzschnitt-Druckermarken. 4 Bl., 472, 323 S. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit 2 intakten Schließen (leicht berieben und bestoßen). (119)
Schätzpreis: 400,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


Wichtiger Beitrag des Generals der Augustinereremiten und Präfekts der Biblioteca Angelica in Rom, Fulgenzio Bellelli (1675-1742), zur Kontroverse um die Gebeine, die 1695 in der Basilika San Pietro in Ciel d’Oro in Pavia entdeckt wurden und deren Echtheit als Reliquien des hl. Augustinus von Hippo er verteidigt. – Vorsatz im Bug alt verstärkt, mehrf. gestempelt, Titel mit Besitzvermerk des Klosters der Augustinereremiten in Ingolstadt, leicht fleckig.