439: BERGBAU UND MINERALOGIE – BERGBAU UND GEOLOGIE – KONVOLUT

9 Werke in 13 Bdn. 1801-64. Verschied. Einbände (mäßige Altersspuren). (187)
Schätzpreis: 300,- €


Breislak, Voyages physiques et lythologiques dans la Campanie, 1801. – Lampadius, Handbuch der allgemeinen Hüttenkunde, Tle. I und II/1, 2 und 4 in 4 (von 7) Bdn., 1801-10. – Schweins, Handbuch der Geodäsie, 1811. – Frommann, Geologische und physikalische Betrachtungen über das Entstehen von Springquellen durch gebohrte Brunnen, 1833. – Viollet, Theorie der Artesischen Brunnen, 1842. – Morlot, Erläuterungen zur geologischen Übersichtskarte der nordöstlichen Alpen, 1847. – Fiedler, Abhandlungen über Bildung, Auffindung, Ausgrabung, sowie wesentlicher Bestandteile der Blitzröhren, (1856). – Marcou, Lettres sur les roches du Jura, 1857-60. – Quenstedt, Geologische Ausflüge in Schwaben, 1864. – Altersspuren.