435: INDEX LIBRORUM PROHIBITORUM – PIUS VI. – SANCTISSIMI DOMINI NOSTRI DOMINI PII DIVINA PROVIDENTIA PAPAE SEXTI DAMNATIO

quamplurium propositionum excerptarum ex Libro Italico Idiomate impresso sub titulo: k-EAtti e decreti del Concilio Diocesano di Pistoja dell'anno MDCCLXXXVI.k-A Cum prohibitione ejusdem libri, & aliorum quorumcumque in ejus defensionem tam forsan editorum, quam imposterum edendorum. Rom 1794. 1 Bl., 57 S. Ohne Einband. (8)
Schätzpreis: 300,- €


Vgl. Reusch II, 967. – Eine von mehreren Ausgaben aus demselben Jahr. Unser Druck über den weltweiten Katalog in Italien und Deutschland nicht nachweisbar. – "Die Beschlüsse der 1786 von dem Bischof Scipio Ricci zu Pistoja gehaltenen Diöcesansynode wurden erst 28. Aug. 1794 durch die umfangreiche Bulle Auctorem fidei von Pius VI. verdammt. In dieser werden 85 Propositiones ausführlich censurirt und am Schlusse von den Atti e decreti del concilio diocesano di Pistoja dell’anno 1786 alle Ausgaben und Uebersetzungen bei Strafe der Excommunicatio latae sententiae verboten, desgleichen alle zur Vertheidigung der Synode oder ihrer Lehre herausgegebenen oder herauszugebenden Schriften" (Reusch II, 966-967). – Mit Knickspuren an den Ecken, leicht fleckig. – Unbeschnitten.