418: DREXEL, J.,

Noe architectus arcae in diluvio navarchus descriptus et morali doctrina illustratus. Köln, Egmond, 1715. 16º. Mit gestoch. Titel (Antwerpen, Cnobbaert, 1652). 4 Bl., 132 (recte 232) S. Ldr. d. Zt. mit Rvg. und Rsch. (beschabt und bestoßen). (139)
Schätzpreis: 240,- €


Vgl. Dünnhaupt 25.7. Jantz 861 (jeweils Ausg. 1652). – Der Antwerpener Druck von 1652 hier mit dem Reihentitel der Kölner Ausgabe der Werke von Drexel bei Egmond 1715 (Bd. XX). – Historisch-moralische Abhandlung über Noah als Erbauer der Arche. – NACHGEB.: DERS., Ioseph Aegypti prorex descriptus et morali doctrina illustratus. Ebda. 1641. Mit gestoch. Titel. 5 Bl., 321 S. – Dünnhaupt 26.2. Jantz 859. – Symbolisch-moralische Auslegung der Josephslegende. – Das letzte (weiße) Bl. mit Ausriß, der fliegende Vorsatz mit Einträgen von alter Hand ("Orationes quotidiana"). – Beide Werke leicht fleckig, gering gebräunt.