4107: FAUNA UND FLORA – OSTASIEN – CHINA

Acht Blätter mit Motiven aus der Fauna und Flora Chinas auf Reispapier. Wohl zweite Hälfte 19. Jhdt. Leicht unterschiedliche Formate (ca. 18 x 12 bis 18 x 26 cm). – Auf Trägerkartons mont., eines der Blätter unter Glas. (238)
Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 330,- €


Hübsche Darstellungen von diversen Vögeln, darunter Paradiesvögel, von Insekten, Blütenpflanzen und Blättern. Ob die Arbeiten in China für den europäischen Markt oder in Europa in Stile der chinesischen Miniaturen angefertigt wurden, läßt sich nicht sicher bestimmen. Wie üblich, großtls. mit hellblauen Seidenbändern eingefaßt. – Zahlreiche Blätter mit kleineren und größeren Fehlstellen im Papier und in den Darstellungen; ein Blatt mit längerem Papierbruch, tls. leicht fleckig und gebräunt. – Beiliegen fünf weitere Deckfarbenminiaturen auf Reispapier sowie eine gerahmte orientalische Szene im Oval auf Seide.