405: EXLIBRIS – JAPAN – NAKATA

Ca. 100 Bucheignerzeichen. Holzschnitte und Farbholzschnitte. Japan, ca. 1929-1935. Unterschiedliche Formate. – Tls. OPp., tls unter Passepartout (leichte bis mäßige Altersspuren). (139)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 280,- €


Der überwiegende Teil der Exlibris-Sammlung besteht aus Holzschnitten des bekannten Künstlers Kazuo Nakata. Dabei die Bände 7 und 8 seiner Exlibris Collection, Osaka, 1931, limitiert auf 100 Exemplare, sowie weitere Heftchen mit Exlibris des Künstlers und eines mit von ihm zusammengestellten Bucheignerzeichen anderer Künstler. Zudem umfaßt die Sammlung auch 16 Arbeiten von Ryuki Otani. – Leichte Altersspuren. – Beiliegen weitere Holzschnitte für Schulkinder sowie ca. 30 tls. gelaufene japanische Postkarten der 1920-30er Jahre.