389: BIBLIOGRAPHIEN – LITERATUR – SAMMLUNG

29 Bibliographien in 53 Bdn. vom frühen Buchdruck bis heute. Ca. 1910-90. Verschied. Formate. Verschied. meist Orig.-Einbände (außen wie innen meist frisch). (55)
Schätzpreis: 800,- €
Ergebnis: 700,- €


Darunter zahlreiche wichtige Standardwerke wie das "Deutsche Anonymen-Lexikon" von Holzmann und Bohatta (Ausg. 1984), der "Catalogue of books printed on the continent of Europe, 1501 – 1600 in Cambridge Libraries" von Adams im Reprint, das "Bibliographische Handbuch der Barockliteratur" (1990-93) von Dünnhaupt, die "Bibliographie des traductions Allemandes d’imprimes Français 1700-1948" von Fromm (ab 1950) sowie auch Abgelegeneres wie Grisebach’s "Weltliteratur-Katalog" (1913).