358: BERGBAU – PEITHNER VON LICHTENFELS, J. TH. A.,

Versuch über die natürliche und politische Geschichte der böhmischen und mährischen Bergwerke. Wien, Schmidt, 1780. Mit gestoch. Titel (in Pag.), 15 gestoch. Vign. und gefalt. Kupferstichkarte. XX, 464 S., 17 Bl. Restauriertes Hldr. d. Zt. (Schließbänder erneuert, Rücken mit einigen Wurmlöchern und leichtem Wurmfraß). (158)
Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 300,- €


Erste Ausgabe. – Ferchl 399. Hoover 629. Poggendorff II, 389. Wurzbach XV, 82. – Grundlegendes Werk über das gesamte Bergbauwesen in Böhmen und Mähren mit Abdruck zahlreicher Urkunden. – Peithner war Bergwerksinspektor in Prag. – Die hübschen großformatigen Vignetten mit Motiven aus dem Bergbau, Münzen und Allegorien. – Auf dem fliegenden Vorsatz eine altkolor. Kupferstichkarte von "Bohemia Regnum" aus dem "Atlas minor" von M. Seutter aufgezogen. – Innengelenke angebrochen, einige Wurmlöcher und gegen Ende einige Blätter mit größerem Wurmgang jeweils im weißen Rand, wenige Blätter unten etw. braunfleckig, leicht fleckig, tls. etw. gebräunt.