357: LUTHER – SECKENDORFF, V. L. VON,

Commentarius historicus et apologeticus de Lutheranismo. 4 Tle. in einem Bd. Frankfurt und Leipzig, Gleditsch, 1692. Fol. Mit gestoch. Portr. von Elias Hainzelmann und gestoch. Frontisp. 23 Bl., 84, 319, 219 S., 1 Bl., 700 S., 75 Bl. Pgt. d. Zt. (Kapital läd., Bezug tls. gelöst, beschabt und etw. fleckig). (83)
Schätzpreis: 250,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 140,- €


Erste vollständige Ausgabe. – Jantz 2315. De Backer/Sommervogel V, 352 (unter Maimbourg; Kollation ungenau). ADB XXXIII, 521. – Vgl. Wegele 735. Schottenloher 41014 (Ausg. 1694). – Die Geschichte der Reformation, angeregt durch Maimbourgs Schmähschrift "Histoire du Luthéranisme". Seckendorff stellt Maimbourgs Darstellung in lateinischer Übersetzung voran, "um dann eine actenmäßige Widerlegung und Additiones in solcher Ausführlichkeit folgen zu lassen, daß das Buch in der That an dem Faden des Lebens Luthers eine deutsche Reformationsgeschichte bietet, die nicht nur dem Bedürfnisse ihrer Zeit entsprach, sondern auch heute noch nicht entbehrt werden kann" (ADB). – Innengelenk angebrochen, Spiegel leicht beschäd., Vortitel mit tls. getilgtem Besitzvermerk, Porträt etw. über den Bildrand beschnitten, gebräunt, leicht fleckig. – Aus der Forbes Library, Northampton, Mass. (mit ausgestanzter Kennzeichnung der Bibliothek auf dem Vortitel und ihrem Exlibris).