3254: ROSENFELD, J. W.,

De summa principum Germanicorum potestate. O. O. und Dr., 1669. Mit gestoch. Titel. 276 (recte 274) S. Pgt. d. Zt. (etw. fleckig). (268)
Schätzpreis: 150,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


VD 17 1:019715G. Pütter I, 239. – Eine von drei Ausgaben aus demselben Jahr, alle mit unterschiedlicher Kollation. – Kritische Stellungnahme zur berühmten Schrift über die Reichsverfassung, "De statu imperii Germanici", die Samuel von Pufendorf 1667 unter dem Pseudonym Severinus de Monzambano veröffentlicht hatte. Verfaßt von Johann Wolfgang Rosenfeld (Lebensdaten nicht bekannt) und publiziert unter dem Anagramm Relfendso und dem Beinamen Heromontanus, der latinisierten Form seines Herkunftsortes Heldburg in Franken. "Er schreibt nicht ohne Kenntniß und Freimüthigkeit, aber bey weitem nicht mit dem Geschmacke, wie Monzambano" (Pütter I, 240; dort auch die wiederum auf Rosenfelds Schrift erfolgten Entgegnungen genannt). – Eng gebunden, Innengelenk etw. angebrochen.