3194: ERLER, ERICH

(Frankenstein, Schlesien 1870-1946 Icking), Flucht. Kohle, Pastell und Aquarell auf chamoisfarbenem Papier. Sign., nicht dat. (um 1915). Sichtmaß: 62 x 46 cm. (111)
Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 90,- €


Erler hatte sich trotz eines Lungenleidens freiwillig zum Ersten Weltkrieg gemeldet und war zutiefst erschüttert von dem Erlebten. Im Zuge dessen dürfte unser eindrucksvolles Blatt entstanden sein. – Mit längerem geklebten Einriß rechts und leichten Randläsuren.