3184: VOLTZ, FRIEDRICH

(Nördlingen 1817-1886 München), Sammlung von 24 Skizzenblättern. Bleistift – und Kohlezeichnungen auf Papier. Tls. sign. und monogr., zwei Bl. dat. 1859 und 1865. Ca. 5,2 x 7 bis 39 x 28,2 cm. – Vier Bl. unter Passepartout. (184)
Schätzpreis: 2.500,- €


Die meist kleinformatigen Blätter zeigen vor allem die für den Maler charakteristischen Tierdarstellungen von Ziegen, Schafen und Rindern, häufig in sehr flotten Skizzen zu Papier gebracht; enthalten sind in der Sammlung auch einzelne Zeichnungen mit Figuren und ein großes, 1859 datiertes Blatt mit einer Pflanzenstudie. – Mit leichten Altersspuren, selten mit Nachlaß-Stempel. – Beiliegen fünf Bl. mit sieben Radierungen des Künstlers von 1843/45.

Collection of 24 sketches. Pencil and charcoal drawings on paper. Partly signed and monogrammed, two sheets dated 1859 and 1865. – Slight traces of age, rarely with estate-stamp. – Four sheets under passe-partout. – Enclosed are five sheets with seven etchings by the artist from 1843/45.