3176: ULLMANN, HEINRICH

(Göllheim 1872-1953 München), Sommerlandschaft mit Figur. Öl auf Leinwand. Verso auf der Leinwand monogr., numeriert und dat. 1908. 56 x 73 cm. – Gerahmt. (122)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 200,- €


Auf Betreiben seiner Eltern studierte Ullmann Architektur in München und Berlin-Charlottenburg. Daneben bildete er sich aber auch in der Malerei und im Zeichnen fort, da dies seine eigentliche Leidenschaft war. Dennoch blieb seine berufliche Laufbahn von Positionen in Landesbauämtern geprägt, während er sich der Malerei und Photographie in seiner Freizeit und im Urlaub widmete. Unser Gemälde fällt in die Pfälzer und Rosenheimer Zeit (1896-1915), in der seine Werke vom Jugendstil beeinflußt waren, er sich jedoch auch mit der Kunst der Impressionisten auseinandersetzte. Beide Einflüsse sind in Komposition und Duktus auf unserem Gemälde besonders schön zu sehen. – Verso auf der Leinwand mit Werksnummer "op. 835" versehen.