3150: RUNCIMAN, ALEXANDER

(Edingburgh 1736-1785 ebda.), Nymphe, die sich zum Baden entkleidet. Radierung. In der Platte sign., nicht dat. (um 1770). 13 x 8,8 cm. – Unter Passepartout. (49)
Schätzpreis: 180,- €


Thieme/Becker XXIX, 207 (Biographie). Nagler XV, 444, 1. – Eines von wohl nur zwei von Runciman selbst radierten Blättern. – Verso zwei Sammlerstempel: "AR" (August Riedinger; Lugt 167) und "Sammlung J. E. Wetterauer" (Lugt 3870). – Tls. bis minimal innerhalb der Einfassungslinie beschnitten, minimale Randläsuren, geringe Montagespuren, etw. fleckig und gebräunt.