3142: DEUTSCHES THEATRUM CHEMICUM,

auf welchem der berühmtesten Philosophen und Alchymisten Schrifften ... vorgestellet werden durch F. Roth-Scholtzen. Bd. III (von 3). Nürnberg, Felßec(ker), (1731)-32. Mit 2 gestoch. Portrs. und wenigen wdh. Textholzschnitten. 46, 960 (recte 958) S. Leicht läd. Ldr. d. Zt. mit Rsch. (248)
Schätzpreis: 600,- €
regelbesteuert 5% MwSt.
Ergebnis: 300,- €


Erste Ausgabe. – Ferguson II, 298. Duveen 518. Caillet 9618. Mellon 153. Bolton 1035. Neu 3566. Ferchl 456. Kopp II, 342. Schmieder 517. Gardner 590. Brüning 4145. – Großangelegtes Sammelwerk mit älteren alchemistischen Texten. "Contains original matter by the editor in the form of introductions and notes. These are historical, biographical or bibliographical, as the case may be, and afford information not to be found elsewhere" (Ferguson). – Mit den Porträts von John Dee und Edward Kelly. – Titel gestempelt (mit etw. Tintenfraß), Titel und erstes Blatt unten mit Eckausriß (kleiner Buchstabenverlust), Porträt von John Dee mit geringen Randschäden, gebräunt und etw. fleckig.