3134: PILOTY, CARL THEODOR VON

(München 1826-1886 Ambach), Studie einer Frau mit Eichenblattkranz. Bleistiftzeichnung auf Velin. Nicht sign. und dat. (um 1870). 30,7 x 20,5 cm. – Unter Passepartout. (126)
Schätzpreis: 800,- €
Ergebnis: 600,- €


Wohl Studie zu einer der Figuren aus "Thusnelda im Triumphzug des Germanicus" von Carl von Piloty; das 1873 entstandene Gemälde befindet sich in der Neuen Pinakothek in München. – Punktuell am Oberrand auf Träger montiert, minimal angestaubt und fleckig sowie zum rechten Rand hin minimal gewellt.