3128: LANDERER, FERDINAND (Stein 1730-1795 Wien),

Italienische Landschaften mit Tier- und Personenstaffage. Drei Radierungen nach Pillement. In der Platte sign., nicht dat. (um 1780). Je ca. 23 x 37,5 cm (Darstellungsgr.; Blattgr: ca. 28,5 x 38,5 cm). – Zwei Bl. auf Trägerkartons. (31)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Nachverkaufspreis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Thieme/Becker XXII, 292. Le Blanc II, 487, 32, 33 und 35. – Blätter 1, 2 und 4 aus der "Collection des paysages de Pillement". – Zwei Blätter verso mit Sammlerstempel; ein Blatt stärker fleckig und gebräunt, sonst nur leichte Alters- und Gebrauchsspuren. – Beiliegt das Blatt "Halte de Vivandier", ebenfalls von Landerer nach F. de Casanova (41 x 53,5 cm Blattgröße).