3118: NEUGEBAUER, JOSEF

(Wien 1810-1895 Melk), "Aus dem Kreuzgang in Neuberg (mit Josef Neugebauer's Frau)". Aquarell über Bleistiftzeichnung auf Papier. Sign. und dat. 1881, verso von späterer Hand mit dem Namen des Künstlers, seinen Lebensdaten und dem angeführten Titel bezeichnet. 28,7 x 22 cm. – Unter Passepartout montiert. (56)
Schätzpreis: 220,- €


Das detailreiche Aquarell zeigt die Frau des österreichischen Malers neben dem prunkvoll geschnitzten Abtstuhl, der heute in der Nordseite des Kreuzgangs von Stift Neuberg steht. – Mit kleinen Flecken und leicht gebräunt, verso Spuren alter Montierung.