3087: HESS, PETER VON

(Düsseldorf 1792-1871 München), "Berühmte Fahrt auf dem Starenberger See 1809 im Mai". Bleistiftzeichnung auf Büttenpapier. Sign., bezeichnet und dat. in Feder. 21 x 33,5 cm. – Unter Passepartout. (4)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Empfang einer noblen Gesellschaft in Allmannshausen, wohl beim Einzug von Maximilian Graf von Rambaldi (1755-1837). – Im skizzierten Landschaftshintergrund sind Schloß Berg und Schloß Allmannshausen mit Bleistift bezeichnet. – Drei Seiten leicht unregelmäßig beschnitten, etw. fleckig, ein wenig gebräunt. – Aus der Sammlung W. Denzel (verso auf dem Trägerkarton Sammlungsstempel).