3071: MALER DES 19. JAHRHUNDERTS

Porträt eines Mannes in Uniform. Öl auf Leinwand, auf Holz. Nicht sign. und dat. (um 1810). 9,8 x 8,5 cm. – Unter Glas (Rahmen leicht wurmstichig). (147)
Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 160,- €


Halbfigurenbildnis eines Mannes in Uniform, mit Orden dekoriert, vor grauem Fond. – Mit dezenten, kleinen Retuschen. – Rückseitig auf der wurmstichigen Platte (kaum noch leserlich) beschriftet mit Name ("Andreas …") und Dienstgrad sowie Amtszeit 1807-1815.