3064: LOUISE VICTOIRE,

Prinzessin von Orléans (1869-1952). E. Brief mit e. U. Mit 2 kleinen Tuschezeichnungen. 6 1/2 S. – Mit e. adressiertem Kuvert. (247)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 280,- €


An den Vater Ferdinand d’Orléans, Herzog von Alençon (1844-1910). Louise berichtet ausführlich über einen Unfall von Ludwig Ferdinand von Bayern (1859-1949) sowie über das Befinden ihres Gatten Alfons von Bayern (1862-1933). – Mit Faltspur.

Beiliegen weitere Briefe der Familie, nämlich von Alfons von Bayern (dat. München, 27. 5. [19]06), von Philippe Emanuel von Orléans (1872-1931) an seinen Schwager Alfons (dat. Wimbledon, 23. 11. 19101), ferner eine Postkarte von Henriette Marie von Belgien (1870-1948), der Gemahlin von Philippe Emanuel (dat. 21. 12. 1904), außerdem eine dem Prinzen Alfons gewidmete Photographie eines Prälaten.