3055: HACKL, GABRIEL VON

(Marburg an der Drau 1843-1926 München), Vier Zeichnungen. Jeweils sign., nicht dat. (um 1900). – Unter Passepartout. (184)
Schätzpreis: 600,- €


Bildnis eines Knaben. Kohlezeichnung auf Bütten. 42 x 26,8 cm. – Mit hinterlegten Randeinrissen und leichter Quetschfalte.

Bildnis eines Mädchens. Weiß gehöhte Kohlezeichnung. 41,5 x 33 cm. – Gering fingerfleckig.

Bildnis eines Mannes im Gewand des 17. Jahrhunderts. Weiß gehöhte Bleistiftzeichnung. 17 x 14 cm. – Verso mit Resten alter Montierung.

Bildnis eines Mannes im Gewand des 18. Jahrhunderts. Bleistiftzeichnung. 45,1 x 29,7 cm. – Mit Aquarellspuren und gering fingerfleckig. – Jeweils mit Klebespuren der alten Montierung.