3045: ASPERTINI, AMICO

(wohl Bologna 1474/75-1552 ebda.; Zuschreibung), Der Leichnam des Hl. Christophorus wird durch die Straßen geschleift. Kohle und braune Tusche auf Velin. Nicht sign., von anderer Hand mit Künstlerzuweisung bezeichnet, nicht dat. (um 1530/40). 19 x 24,5 cm. – Unter Passepartout. (4)
Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 500,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Freie Adaption des Freskos gleichen Themas von Andrea Mantegna (1431-1506) in der Orvetari-Kapelle der Eremitani-Kirche in Padua. Eine motivisch wie stilistisch nahe Zeichnung aus dem Skizzenbuch Aspertinis wird im British Museum verwahrt (Codex London II, fol. 13). – In der rechten oberen Ecke kleiner Sammlerstempel "G + W" (Georg und Wilhelm [Denzel]). Verso eine Zeichnung in Kohle und brauner Tusche mit einem teuflischen Treiben zu Tisch von anderer Hand und aus späterer Zeit. – Etw. fleckig, mit kleinem Wurmloch, gebräunt. – Aus der Sammlung W. Denzel.