3041: JODE, GERARD DE

(Nijmegen um 1509-1591 Antwerpen; Verleger), "Duodecim Christi miracula per Gerardum a Groenighen folys 12" (Die Wunder Christi). Gestoch. Titel (in Rollwerkkartusche) und 12 Kupferstiche nach G. van Groeningen. Ein Blatt in der Platte sign. Aus dem "Thesaurus sacrarum historiarum veteris et novi testamenti", bei G. de Jode in Antwerpen, 1585. 8 x 13,3 cm (Platte des Titels) und je ca. 20 x 25,5 cm (Blattgr.: 25,5 x 32 cm). – Lose. (99)
Schätzpreis: 800,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


New Hollstein, The De Jode Dynasty, II, 264-275 und III, 810. – Vollständige Folge. – Mit lateinischem Text unter der Darstellung. – Ein Blatt mit kleinem Einriß im weißen Rand, die Ränder tls. stärker braunfleckig und leicht wasserrandig, sonst leicht fleckig und gebräunt.