3040: JODE, GERARD DE

(Nijmegen um 1509-1591 Antwerpen; Verleger), "De Zacharia Symione circuncione et puero Jesu inter doctores Fo: 4" (Zacharias, Simeon, die Beschneidung Jesu und Jesus im Tempel). Gestoch. Titel (in Rollwerkkartusche) und 4 Kupferstiche. In den Platten num., nicht sign. Aus dem "Thesaurus sacrarum historiarum veteris et novi testamenti", bei G. de Jode in Antwerpen, 1585. 7,5 x 12 cm (Platte des Titels) und je ca. 20 x 28,5 cm (Blattgr.: 25,5 x 32 cm). – Lose. (99)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


New Hollstein, The De Jode Dynasty, II, 250-254, II und III, 802. – Es fehlt die Titelseite ("Memorabilium, Novi…"). – Mit lateinischem Text unter der Darstellung. – Titelblatt mit hinterlegtem Einriß unten, tls. ergänzte Ausrisse im linken Rand sowie Quetschfalten; Darstellungen mit tls. hinterlegtem Wurmfraß im linken Rand, etw. fleckig und gebräunt.