3016: DÜRER, ALBRECHT

(Nürnberg 1471-1528 ebda.), Christus am Ölberg. Holzschnitt. Im Stock monogr., nicht dat. (nach 1510). 12,5 x 9,6 cm. (46)
Schätzpreis: 1.800,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 1.200,- €


Meder 135, Ohne Text, wohl b oder c. Hollstein VII, 119, 135 (mit Abb.). Schoch/Mende/Scherbaum 196. – Aus der kleinen Holzschnittpassion. – Wasserzeichen im Büttenpapier nicht erkennbar. – Tls. bis in die Einfassungslinie leicht ungerade beschnitten, auf Japan kaschiert, winziges Löchlein in der Darstellung, oben etw. dünnwandig, minimal gebräunt. – Kräftiger gleichmäßiger Abdruck.

Christ on the mount of olives. Woodcut. Monogrammed in the block, updated (after 1510). – Watermark on paper barely visible. – Trimmed slightly unevenly and up to the image line, mounted on washi paper, tiny hole in image, upper part slightly thinning, slightly tanned. – Strong and even impression.