3015: HIERONYMUS –

Halbfigur des Kirchenvaters in seiner Studierstube. Öl auf Leinwand. Wohl Süddeutschland oder Böhmen, um 1700. 79 x 68,5 cm. – Gerahmt (leichte Altersspuren). (95)
Schätzpreis: 1.800,- €
Nachverkaufspreis: 900,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Das barocke Gemälde zeigt den Heiligen in seiner dunklen Stube. Sein Kardinalshut hängt an der Wand. In einer Hand hält er ein aufgeschlagenes Buch, vor ihm steht ein Kruzifix, doch sein Blick richtet sich gen Himmel. Die insgesamt erdige, wohl auch nachgedunkelte Palette mit den leuchtenden Tönen in Rot und Weiß und das doch größere Format sprechen für eine Entstehung um 1700 möglicherweise für eine Kapelle in Böhmen oder Süddeutschland. – Auf Platte. – Altersspuren.

Half-length portrait of the church father in his study. Oil on canvas. Probably Southern Germany or Bohemia, around 1700. 79 x 68,5 cm. – Framed (slight traces of age).