3009: FOHN, EMANUEL

(Klagenfurt am Wörthsee 1881-1966 Bozen), Sommerliche Landschaft mit Blick auf Kastelruth. Öl auf Malkarton. Sign., nicht dat. (um 1950). 31,3 x 39,8 cm. – Im Originalrahmen. (162)
Schätzpreis: 1.800,- €
Ergebnis: 1.200,- €


In sicherem, lockeren Duktus ausgeführter Blick durch Bäume auf das im Tal liegende Kastelruth, zu erkennen am hohen Kirchturm. – Zwischen den Ästen der Bäume ist Wäsche zum Trocknen aufgehängt. Dieses Detail verleiht der Landschaft einen zusätzlichen lebensnahen Charakter.

Der österreichische Maler Emanuel Fohn war dem Stil des Postimpressionismus verpflichtet, erlangte aber auch als Kunstsammler große Bedeutung. So rettete er zahlreiche als entartet eingestufte Gemälde, indem er sie aus den öffentlichen Sammlungen gegen seine Sammlung von Werken des 19. Jahrhunderts tauschte. Teile dieser Sammlung wurden gemeinsam mit eigenen Werken 1964 der Bayerischen Staatsgemäldesammlung geschenkt. – Leicht angestaubt. – Verso mit Widmung aus dem Jahr 1973.