291: MYKOLOGIE – EINSTECKALBUM

mit Darstellungen verschiedener Pilze in Aquarell auf 33 Tafeln. Wohl England, um 1860. Tafeln: ca. 22 x 13,8 cm. Album: ca. 17 x 26 cm. Goldgepr. Ldr. d. Zt. (etw. beschabt). (14)
Schätzpreis: 800,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 500,- €


Feine und detaillierte Aquarelle, meist eine, manchmal auch zwei oder drei Arten auf einer Tafel. – Zusätzlich zur lateinischen botanischen Bezeichnung oft mit Bemerkungen zu Verbreitung, bevorzugten Standorten oder Aussehen in englischer Sprache. – Die Beschriftung in Tinte, die letzten vier Tafeln nur flüchtig in Bleistift bezeichnet. – Innengelenk angebrochen, hinterer fliegender Vorsatz entfernt, die Tafeln am Rand tls. leicht gebräunt, wenige mit kleinen Randläsuren, gering fleckig.