291: EINBLATTDRUCKE – SPANIEN – PHILIPP III. –

"Tödtliche Ableibung: Deß Durchleuchtigsten Großmächtigsten Unuberwündlichsten Fürsten und Herrn, Herrn Philippen deß dritten zu Hispanien, beeder Sicillien ... Königs ..." Einblattdruck (altkolor. Holzschnitt, 20,1 x 27,2 cm) mit typographischem Titel, dreisp. gereimten Text über und zweispaltigem ungebundenen Text unter der Darstellung, beide Textblöcke eingefaßt von einer Holzschnittbordüre. Augsburg, Mayr, 1621. Blattgr.: 37,6 x 27,7 cm. – Unter Passepartout. (22)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 1.600,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Alexander/Strauss 806. Zimmermann III, 30. – Nicht bei Drugulin. – Seltener Einblattdruck mit dem aufgebahrten Leichnam Philipps III. von Spanien, neben ihm kniende Mönche im Gebet. – Rechter unterer Außenrand alt angerändert unter Verlust der Bordüre und eines Buchstabens, links mittig hinterlegter Ausriß mit etwas Darstellungsverlust, zahlreiche Knicke und Faltspuren tls. verso hinterlegt, kleine Randläsuren, etw. fleckig. – Verso Sammlerstempel "F. G. M." mit Krone in Kreis (nicht bei Lugt). – Aus der Sammlung des Heimatpflegers Hans Roth (1938-2016).