290: KRAUS, L. A.,

Kritisch-etymologisches medicinisches Lexikon, oder Erklärung des Ursprungs der besonders aus dem Griechischen in die Medizin ... aufgenommenen Kunstausdrücke, zugleich als Beispielsammlung für jede künftige Physiologie der Sprache. 2. stark verm. Aufl. 2 Bde. Göttingen, (Dieterich) für Deuerlich und Gerold in Wien, 1826-32. XVI, 880; X, 420 S. Etw. spätere und unterschiedliche Pp. mit Rsch. (Bezug am Rücken mit Fehlstellen, etw. berieben und bestoßen). (83)
Schätzpreis: 180,- €
Ergebnis: 90,- €


Waller 13919. – Vgl. Wellcome III, 412. Zischka 194. Hirsch/Hübotter III, 605: "Werthvolles Werk, welches in den weitesten Kreisen Verbreitung fand und die umfassenden philologischen und medicinischen Kenntnisse des gelehrten Verfassers documentirt." – Vorsätze mit Besitzvermerk, leicht gebräunt, wenig fleckig.