281: SCHOTT, C.,

Physica curiosa, sive mirabilia naturae et artis libris XII comprehensa. Editio altera auctior. 2 Tle. in 1 Bd. Würzburg, Hertz für Endter in Nürnberg, 1667. 4º. Mit gestoch. Titel, ganzseit. gestoch. Wappen auf dem Titel verso und 60 (statt 61) tls. gefalt. Kupfertafeln. 27 Bl., 1389 S., 11 Bl. Beschäd. Pgt. d. Zt. (Rücken fehlt). (2)
Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 750,- €


VD 17 39:120052P. Dünnhaupt 7.2. Nissen 3746. Ferguson II, 340f. Caillet 10005. – Zweite Ausgabe. – In den meisten Exemplaren im Handel sind nur 60 Kupfertafeln vorhanden. – Ausführliche Abhandlung über die Wunder der animalischen Natur sowie der physikalischen Phänomene, in der Schott exakte naturwissenschaftliche Beobachtungen mit Erscheinungen der Fabelwelt wie Dämonen, Hexen, monströsen Tierungeheuern usw. in Einklang zu bringen sucht. – Buchblock gelockert, Vorsätze erneuert, Vortitel tls. verso hinterlegt, gestoch. Titel mit Besitzvermerk von alter Hand, mit einigen alten Marginalien, zwei Falttafeln mit Ausriß (etw. Bildverlust), zwei Falttafeln hinterlegt, eine Tafel unprofessionell koloriert, mit einzelnen kleinen Ein – und Ausrissen, tls. etw. fleckig und gebräunt.